Tolles Bild am Freitagabend beim Nachtumzug in Weil der Stadt: Die Schlehengeister sind mit weißen Kutten durch die Stadt gezogen. Zuvor gab es einen launigen Zunftmeister-Empfang beim Ober-Schlehengeist Roland Grün. Gäste wie die Kornweible aus Kornwestheim oder die Goischter WeiSau aus Metzingen waren mit Freude dabei. Auch die Erste Beigeordnete Susanne Widmaier hat sich bestens amüsiert. Im Narrenmuseum erzählt eine Sonderausstellung der Schlehengeister, die vor 44 Jahren gegründet wurden und daher Jubiläum feiern.