Rutesheim - Ein Unbekannter hat beim Ausparken einen VW Golf in der Robert-Bosch-Straße in Rutesheim gestreift und einen Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro verursacht. Danach suchte er das Weite, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Das Ganze ereignete sich gegen 13.45 Uhr gegenüber dem Gymnasium. Das Polizeirevier Leonberg, Telefon 0 71 52 / 60 50, bittet Zeugen, die Hinweise dazu geben können, sich zu melden. Ersten Ermittlungen zufolge war der Verursacher mit einem neuen anthrazitfarbenen VW Golf unterwegs. Bei dem Fahrer soll es sich um einen Mann mit Bart im Alter von etwa 35 Jahren gehandelt haben.