Polizeibericht aus Rutesheim Lkw verursacht Unfall und flüchtet

Von
Die Polizei Ludwigsburg bittet Unfallzeugen, die Hinweise auf den Lastwagen geben können, sich unter der Nummer 07 11/6 86 90 zu melden. Foto: dpa

Rutesheim - Ein unbekannter Lastwagenfahrer hat am Mittwochmorgen beim Spurwechsel auf der A 8 bei Rutesheim eine 21-jährige Ford-Fahrerin übersehen. Diese ist durch den Unfall verletzt worden. Der Lastwagen-Fahrer, der weiter gefahren ist, wird nun von der Polizei gesucht.

Der Lkw-Fahrer wechselte laut Polizei gegen 6.15 Uhr vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen. Vermutlich übersah er eine dort fahrende 21-jährige Ford-Fahrerin. Die Frau wich nach links aus, prallte gegen eine Betonwand und geriet ins Schleudern. Ein 25-jähriger Mercedes-Fahrer, der auf der linken Spur unterwegs war, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt die 21-Jährige Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Die Polizei Ludwigsburg bittet Unfallzeugen, die Hinweise auf den Lastwagen geben können, sich unter der Nummer 07 11/6 86 90 zu melden.

Artikel bewerten
0
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden