Rutesheim - Ein bislang unbekannter Einbrecher ist am Samstag in der Zeit zwischen 16.30 und 19.15 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Martin-Luther-Straße in Rutesheim eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, verschaffte er sich wohl über die Terrassentüre im Erdgeschoss Zugang zum Haus. Im Haus durchsuchte er dann mehrere Räume und flüchtete anschließend mit seiner Beute: Schmuck und Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Wie hoch der angerichtete Schaden ist, ist bislang ebenfalls nicht bekannt.