Marc Marshall „In uns sollte immer Weihnachten sein“

Von
Das Konzert von Marc Marshall wurde auf Dezember 2021 verlegt. Foto: factum//Archiv

Renningen - Im Advent befragen wir Menschen aus dem Altkreis, was ihnen heilig und wichtig ist. Der Sänger und Entertainer Marc Marshall kommt zwar nicht aus Renningen, sondern aus Baden-Baden. Doch durch seine regelmäßigen Auftritte an der Renninger Krippe sind er wie auch sein Vater Tony Marshall für viele Menschen im Altkreis ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten seine Adventskonzerte abgesagt und auf nächstes Jahr verschoben werden.

Was ist dem Sänger in dieser unsteten Zeit besonders heilig? „Als Sohn, Bruder, Vater, Opa, Ehemann und Freund sind mir Liebe, Frieden und Respekt wichtig“, sagt Marc Marshall. „Diese christlichen, durch Weihnachten manifestierten Werte sind für mich die Grundlage für ein harmonisches Miteinander auf diesem Planeten. Darum sollte in uns immer Weihnachten sein und nicht nur saisonal.“

Als Nachholtermin für dasKonzert wurde der 19. Dezember 2021 festgelegt. Karten dafür sind ab sofort bei Mode Gaubisch in Renningen erhältlich. Bereits gekaufte Karten für 2020 behalten für nächstes Jahr ihre Gültigkeit. Wer das Geld lieber erstattet haben möchte, muss sich direkt mit dem Veranstalter in Verbindung setzen.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen