Zwischen Perouse und Malmsheim Motorrad kollidiert mit einem Ford

Von
Der Motorradfahrer kann nicht rechtzeitig bremsen. Es kommt zum Unfall. Foto: Pixabay/TechLine

Renningen - Bei einem missglückten Überholmanöver ist es am Freitagnachmittag zwischen Perouse und Malmsheim zu einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Ford gekommen. Gegen 15.30 Uhr befuhr eine Fahrzeugkolonne die Kreisstraße von Perouse nach Malmsheim, als ein Ford-Fahrer nach links auf einen Waldparkplatz abbiegen wollte. Zu diesem Zeitpunkt hatten bereits ein Autofahrer sowie der 58-jähriger Fahrer einer Kawasaki zum Überholen angesetzt. Im Gegensatz zu dem Autofahrer konnte der Motorradfahrer nicht mehr rechtzeitig ausweichen und anhalten und stieß gegen die Fahrerseite des Ford. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen