Zu Gast in Leonberg Fanta 4 kommen ins Kino

Von
Ob sich Smudo, Michi Beck, Thomas D und And. Ypsilon für Leonberg auch so schick machen? Foto: dpa

Leonberg - Die Fantastischen Vier kommen ins Kino – und zwar am 15. September in den Traumpalast Leonberg zur Premiere ihres Kinofilms „Wer 4 sind“. Den Dokumentarfilm stellen Smudo, Michi Beck, Thomas D und And. Ypsilon höchstpersönlich vor. Die Hip-Hop-Band aus dem Raum Stuttgart feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Im Film blicken sie nun zurück auf ein Leben in der Popkultur und das Werk einer der erfolgreichsten Hip-Hop-Bands Deutschlands. Die Tickets für die Premiere gibt es ab sofort im Vorverkauf auf leonberg.traumpalast.de. An dem Abend gibt es sechs Vorstellungen.

Artikel bewerten
12
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen