Volkshochschule Leonberg Den Urknall verstehen, oder doch lieber vegan kochen

Von
Der VHS-Leiter Uwe Painke stellt das neue Programm vor. Foto: nh

Leonberg - Das neue Programm der Volkshochschule ist da. Es liegt in der VHS, den Rathäusern, Ortschaftsverwaltungen, Banken, Schreibwarengeschäften und in der Bücherei kostenlos aus. Es ist online zu finden unter www.vhs.leonberg.de. Interessenten können sich ab sofort zu den Kursen anmelden (schriftlich oder online). Die Anmeldungen werden ab dem 20. Januar bearbeitet.

Das Semester der Volkshochschule beginnt am 17. Februar. Es bietet ein breites Angebot von rund 900 Veranstaltungen – Kurse, Vorträge und Exkursionen. „Wie gewohnt, findet sich dabei für fast jede Interessenlage ein geeigneter Kurs“, sagt der VHS-Leiter Uwe Painke bei der Vorstellung. Zahlreiche Kurse finden in den Außenstellen in Renningen, Rutesheim, Weil der Stadt und Weissach statt.

Exkursionen

Immer sehr stark gefragt sind die Exkursionen der VHS. Die Ziele reichen von einer Tour zum Schwäbischen Wald und ins Bottwartal, über eine Fahrt in die Barockstadt Ansbach bis zur Tour ins Nordelsass nach Bitche und Wissembourg. Beliebt sind auch Betriebsbesichtigungen: Die Schönbuch-Brauereimanufaktur ist genauso im Programm wie die Skulpturen-Werkstatt Steegmüller auf den Fildern, die berühmte Filmfiguren herstellt. Der Bereich Geschichte und Politik bietet viele Vortragsthemen zu Jubiläen: 75 Jahre UNO oder biografische Vorträge zu Hölderlins 250., Florence Nightingales 200. und Lenins 150. Geburtstag finden sich hier. Fortgesetzt wird die anekdotengespickte Reihe „Geschichten aus Stuttgarts Geschichte“ mit Bernhard Leibelt.

Natur

Im Fachbereich Natur stehen Bienen und Insekten im Fokus. Deren Verhalten wird beobachtet, ein Imker besucht, den Ursachen und Folgen des Bienensterbens nachgegangen, und es gibt Tipps zu bienenfreundlichen Gärten. Ein Themenschwerpunkt bei Verbraucherfragen ist die Nachhaltigkeit.

Montagsakademie

In den sieben Kursen der Montagsakademie geht es unter anderem um den Urknall, die Weltreligionen, Christen im Orient. Kunstliebhaber kommen bei den Vorträgen und Führungen zur Kunstgeschichte auf ihre Kosten. Ein Schwerpunkt liegt auf „Frauen in der Kunst“.

Psychologie

Im Bereich Psychologie geht es in diesem Semester darum, die Persönlichkeit zu stärken durch Seminare zu den Themen Achtsamkeit, Schritte zur Gelassenheit, Selbstliebe. „Singen für die Seele“ oder „Ukulele für Einsteiger“ sind Kurse im Fachbereich Musik.

Essen und Trinken

Im Fachbereich Essen und Trinken werden in Leonberg und den Außenstellen 22 Veranstaltungen angeboten. Ein kleiner Schwerpunkt liegt – neben Kursen für die leichte Sommerküche und verschiedenen internationalen Kochkursen – auf der veganen Küche. Der Fachbereich Gesundheit bietet 20 Veranstaltungen an, darunter fünf Vorträge in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (in Leonberg, Renningen und Weil der Stadt). Neuigkeiten und Bewährtes ist im vielfältigen Angebot der VHS-Fachbereiche Entspannung, Fitness und Tanz zu finden.

Sprachen

Mit mehr als 200 Angeboten sind die Sprachen noch immer der Kernbereich der Volkshochschule – Englisch, Spanisch, Französisch gibt es für Anfänger und Fortgeschrittene. Eine breite Palette von zwölf selten unterrichteten Sprachen von Arabisch bis Ungarisch komplettiert das Sprachenspektrum. Im Fachbereich für Deutsch als Fremdsprache und Integration begleiten sozialpädagogische Projekte die Kurse, die es den Teilnehmern ermöglichen sollen, bessere Erfolge beim Deutschlernen, bei der Alphabetisierung und der Integration in die Gesellschaft zu erzielen.

Junge VHS

Abgerundet wird das Semester-Programm durch die „Junge VHS“, die für Kinder und Jugendliche gedacht ist. Stark vertreten sind hier künstlerische, sowie Freizeit- und Bewegungsangebote. Die Kinderakademie für Mädchen und Jungen von acht bis zwölf Jahren punktet mit ihren interessanten Themen aus den Wissenschaften.

Kontakt

Die VHS-Geschäftsstelle ist unter 0 71 52 / 30 99 30 erreichbar. Anmeldungen sind schriftlich möglich: VHS, Neuköllner Straße 3, Fax 0 71 52 / 30 99 10 und online unter www.vhs.leonberg.de.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen