Unfall vor dem Engelbergtunnel Sattelzug schiebt Peugeot vor sich her

Von
Die Peugeot-Fahrerin wird bei dem Unfall leicht verletzt. Foto: dpa/Malte Christians

Leonberg - Bei einem Unfall am Mittwoch auf der A 81 bei Leonberg ist eine 53 Jahre alte Frau leicht verletzt worden. Der Schaden liegt bei rund 7000 Euro. Die Peugeot-Fahrerin war aus Richtung München kommend in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs. Als sie auf die Überleitung von der A 8 auf die A 81 fuhr, prallte sie kurz vor dem Engelbergtunnel mit einem Sattelzug zusammen, dessen Fahrer von der A 8 aus Fahrtrichtung Karlsruhe kommend auf die Überleitung zur A 81 fuhr.

Der Sattelzug schob den Peugeot vor sich her, der dann seitlich wegrutschte und noch mehrere Meter an der Tunnelwand entlang streifte. Der Peugeot drehte sich und blieb schließlich auf dem Standstreifen im Tunnel stehen. Die Feuerwehr Leonberg sicherte die Unfallstelle ab.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen