Weil der Stadt - Bei einem Unfall in Merklingen ist am Donnerstag eine 90 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Die Fußgängerin wartete gegen 10 Uhr an einer Querungshilfe, um die Landesstraße 1182 von links nach rechts zu überqueren. Die Seniorin trat auf die Fahrbahn, laut Polizei achtete sie dabei vermutlich nicht auf den Durchgangsverkehr. Eine VW-Fahrerin erfasste sie mit ihrem Wagen. Die 90-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.