Unfall bei Leonberg 62-Jährige fährt in Gegenverkehr

Von
Beim Unfall wird eine Person leicht verletzt. Foto: Pixabay

Auf der Bundesstraße 295 bei Leonberg ist es am Montagmittag um 11.45 Uhr zu einem Unfall gekommen. Eine 62-jährige Renault-Fahrerin war von Leonberg in Richtung Renningen unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrspur geriet. Hier kollidierte sie frontal mit einem 68-jährigen Kia-Fahrer. Der Kia wurde um 180 Grad gedreht und kam auf der Fahrspur in Richtung Renningen zum Stehen.

Die 62-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der 68-Jährige blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren mussten abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf insgesamt 30 000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg unter der Telefonnummer 0 71 52 / 60 50 entgegen.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen