Unfall am Friolzheimer Kreisverkehr Autofahrer fährt Radfahrer an

Von kle
Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 2000 Euro. Foto: dpa/Roland Weihrauch

Friolzheim - Ein 62-jähriger Fahrradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Friolzheim am Montag leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 13 Uhr am Kreisverkehr im Friolzheimer Ortskern zwischen der Leonberger Straße, der Heimsheimer Straße und der Pforzheimer Straße. Ein 72-jähriger Autofahrer wollte von der Leonberger Straße aus in den Kreisverkehr einfahren. Dabei nahm er nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dem 62-jährigen Radfahrer die Vorfahrt, der sich offensichtlich bereits zuvor im Kreisverkehr befunden hatte. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde der Radfahrer leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand nach Schätzung der Polizei ein Schaden von rund 2000 Euro.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen