Turnen WTG Heckengäu Dritte Mannschaft in der Bezirksliga

Von

Mit dem größten Kader geht die dritte Mannschaft an den Start, nachdem in der vergangenen Saison der Aufstieg von der Kreis- in die Bezirksliga geglückt ist. Ab­gesehen von den beiden Routiniers Ralph Eichhorn (27) und Falk Engmann (28), die bei Bedarf eingreifen sollen, sowie Dirk ­Rudolf (31), der nach dieser Runde seine Leder an den Nagel hängt, sollen die jüngeren Turner Erfahrung sammeln.

Mit Jonas Brilling (13) rückt ein Jugendturner in die Mannschaft auf, der ebenso wie Neuzugang Patrik Weinhold (18) aus Neubulach, seine erste Ligasaison absolviert. Angeführt von Kapitän Julius Hottmann (16) sind außerdem dabei: Fabian Walch (15), Georg Ludwig (14), Laurin Schwab (16), Klaus Großmann (14), Robin Renz (16), Lars Schwandt (21) und Benedikt Schuler (19). Mit der jungen Mannschaft peilt die WTG Heckengäu zunächst einmal den Klassenerhalt an.

Artikel bewerten
2
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen