Rutesheim BMW landet nach Kollision auf dem Dach

Von
Der BMW musste mit einem Totalschaden abgeschleppt werden. Foto: SDMG

Rutesheim - Bei einem Unfall in Rutesheim ist ein 60 Jahre alter Fahrer mit einem BMW gegen einen geparkten Fiat geprallt, woraufhin sich sein Wagen überschlug. Der Mann hat am Freitag gegen 18.50 Uhr vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit in der Gebersheimer Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, wie die Polizei mitteilte.

Nach der Kollision blieb der BMW auf dem Dach auf dem Gehweg liegen. Rettungskräfte brachten den leicht verletzten 60-Jährigen in ein Krankenhaus. Er hatte sich selbstständig aus dem Wrack befreien können. Der BMW musste mit einem Totalschaden abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 9000 Euro.

Fotostrecke
Artikel bewerten
9
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen