Rutesheim Ein Salzsilo für das Firmengelände

Von
Mit dem Inhalt des Silos soll bei Bedarf das Firmengelände gestreut werden. Foto: Archiv

Rutesheim - Es ist ein recht ungewöhnlicher Tagesordnungspunkt gewesen, mit dem sich der Technische Ausschuss des Rutesheimer Gemeinderates zu beschäftigen hatte. Es ging um die Genehmigung eines Salzsilos an der örtlichen Alois-Senefelder-Straße – sprich auf dem Gelände der Firma Porsche.

Der Sportwagenbauer will noch vor Wintereinbruch ein etwa elf Meter hohes Silo aufstellen lassen. Das soll auf dem Parkplatz nordöstlich des neu gebauten Crash-Gebäudes so aufgestellt werden, dass ein Streufahrzeug darunter passt. Die Firma will bei Bedarf damit das gesamte Gelände streuen lassen.

Schlicher ist erstaunt

Gabl-Stadtrat Fritz Schlicher zeigte sich erstaunt, dass mit Salz gestreut werden soll. Doch Stadtbaumeister Bernhard Dieterle-Bard gab zu bedenken: „Wir streuen als Stadt im Winter unsere Straße doch auch mit einer Salzlösung.“

Porsche ist nach dem völligen Rückzug von Drescher aus Rutesheim in die Gebäude an der Alois-Senefelder-Straße eingezogen. Der Standort Rutesheim wurde 2015 als zusätzliche Außenstelle des Entwicklungszentrums Weissach erschlossen. Das bis dahin gemietete Gelände ging im Mai 2018 in den Besitz von Porsche über.

Per Shuttlebus nach Weissach

Auf rund 7000 Quadratmeter Werkstattfläche werden Fahrzeuge aller Modellreihen für ihre Erprobungsfahrten vorbereitet. Die Ausrüstung ist Vorreiter für alle zukünftigen Werkstattflächen des Unternehmens. Angesichts der günstigen Lage nutzen auch Mitarbeiter aus dem Weissacher Entwicklungszentrum die guten Parkmöglichkeiten in Rutesheim und fahren dann per Shuttlebus in die Nachbargemeinde.

Seit 2016 stehen in Rutesheim auch etwa 230 Büroarbeitsplätze für Mitarbeiter im Bereich der Beschaffung zur Verfügung. Die Hybridisierungs- und Elektrifizierungsstrategie von Porsche stellt auch Lieferanten vor neue Herausforderungen. Die zentrale Aufgabe der Beschaffung sei es, Zulieferer auszuwählen, die die anspruchsvollen Erwartungen erfüllen können – nicht nur für das Entwicklungszentrum, sondern für das gesamte Unternehmen, heißt es bei Porsche.

Artikel bewerten
0
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen