Polizeieinsatz in Ditzingen 56-Jähriger mit drei Promille unterwegs

Von
Bei einem Atemalkoholtest misst die Polizei einen Wert von knapp drei Promille. Foto: Pixabay

Die Polizei hat am Samstagabend einen 56 Jahre alten Fahrer angehalten, der stark betrunken unterwegs war. Gegen 22.20 Uhr war der Audi-Fahrer einer anderen Verkehrsteilnehmerin aufgrund seiner unsicheren Fahrweise in der Weilimdorfer Straße in Ditzingen aufgefallen. Die Frau alarmierte daraufhin die Polizei.

Die Beamten konnten den 56-Jährigen kurz darauf in der Gerlinger Straße in Stuttgart-Hausen anhalten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Audi-Fahrer nicht unerheblich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp drei Promille. Der 56-Jährige musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein sowie sein Personalausweis, welcher bereits seit sechs Jahren abgelaufen war, wurden beschlagnahmt.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen