Weissach - Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag in Weissach sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Der Schaden liegt bei rund 18 000 Euro. Ein 21 Jahre alter Skoda-Fahrer war gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße 1177 in Richtung Weissach unterwegs. Auf Höhe des Porsche-Entwicklungszentrums übersah er offenbar eine rote Ampel. Als eine 33-jährige Hyundai-Fahrerin bei „grün“ von der Porschestraße nach links auf die L 1177 abbiegen wollte, stießen die Fahrzeuge zusammen. Die beiden Fahrer wurden leicht verletzt, die Autos mussten abgeschleppt werden.