Weil der Stadt - Ein bislang unbekannter Einbrecher hat am Mittwoch zwischen 9 und 10 Uhr im Weiler Teilort Merklingen sein Unwesen getrieben. Laut der Polizei hatte ein Mann sein Haus am nordwestlichen Ortsrand von Merklingen, oberhalb des Friedhofes, nur kurz verlassen. Diese kurze Zeitspanne nutzte der Unbekannte: Er zerschlug ein Kellerfenster, stieg in das Haus ein und durchsuchte mehrere Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten in Weil der Stadt (Telefonnummer 0 70 33 / 5 27 70) zu melden.