Rutesheim - Weil eine 67-jährige Opel-Lenkerin einen von ihr am vergangenen Freitag verursachten Unfall erst zwei Tage später gemeldet hat, sucht die Polizei nun nach dem beschädigten Fahrzeug, dessen Halter und nach Zeugen des Vorfalls. Die Frau war am Freitag gegen 8.45 Uhr in Rutesheim im Bereich der Wasserbachstraße und Elsterweg unterwegs und streifte auf Höhe der dortigen „Jugendtreffhütte“ ein geparktes Fahrzeug. Der Sachschaden am Opel wurde auf etwa 2000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg unter der Nummer 0 71 52 / 60 50 entgegen.