Polizeibericht aus Rutesheim Peugeot beschädigt und abgehauen

Von
Zeugen, die weitere Hinweise geben können, melden sich beim Polizeirevier Leonberg, Telefonnummer 0 71 52 / 60 50. Foto: Pixabay

Rutesheim - Vor einer Woche hat sich eine Fahrerflucht bei Rutesheim ereignet, zu der die Polizei nun Zeugen sucht. Am vergangenen Donnerstag (18. Juni) zwischen 9.45 und 10.30 Uhr war entlang der Landesstraße 1180 ein Peugeot neben einem Feldweg abgestellt. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte eine noch unbekannte Autofahrerin den geparkten Wagen und suchte daraufhin das Weite.

Bei dem Verursacherfahrzeug könnte es sich um einen grünen eckigen Jeep mit Böblinger Zulassung (BB) gehandelt haben, an dem ein Aufkleber angebracht war. Die Fahrerin wird als etwa 60 Jahre alte Frau mit blonden Haaren beschrieben. Der Heckschaden am Peugeot beläuft sich auf eine dreistellige Summe. Zeugen, die weitere Hinweise geben können, melden sich beim Polizeirevier Leonberg, Telefonnummer 0 71 52 / 60 50.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen