Rutesheim - Vermutlich beim Ein- oder Ausparken ist in Perouse ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker gegen den Pkw eines 72-Jährigen gestoßen und anschließend von der Unfallstelle davon gefahren. Der 72-Jährige hatte seinen Mercedes am Montag gegen 14.40 Uhr auf dem Rathausplatz vor einem Seniorenheim abgestellt. Gegen 14.50 Uhr kam er an sein Auto zurück und stellte einen Schaden an seiner Stoßstange hinten links fest. Aufgrund von Lackresten müsste es sich um ein rotes Fahrzeug handeln. Der Schaden beträgt rund 3000 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Leonberg, Telefon 0 71 52 / 60 50, entgegen.