Rutesheim - Am Mittwoch ist ein Unbekannter zwischen 17.30 und 20.10 Uhr in ein Wohnhaus im nördlich gelegenen Wohngebiet von Rutesheim eingebrochen. Er verschaffte sich Zutritt, indem er die Terrassentür auf der Gebäuderückseite einschlug. Der Einbrecher durchsuchte sämtliche Räume und nahm Geld, Schmuck und Ausweisdokumente. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf 5000 Euro.