Renningen - Bei einem Unfall in der Bahnhofstraße ist am Mittwochnachmittag ein Mädchen leicht verletzt worden. Gegen 15 Uhr hielt eine Ford-Fahrerin an einem Überweg an, weil ein Junge auf einem Tretroller die Straße überqueren wollte. Als die Autofahrerin los fuhr, stieß sie mit geringer Geschwindigkeit gegen den Roller einer Zehnjährigen, die ebenfalls über die Straße wollte. Das Mädchen wurde dabei leicht verletzt und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Leonberger Polizeirevier, Telefon 0 71 52 / 60 50, sucht Zeugen.