Renningen - Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein bislang unbekannter Fahrer einen BMW gestreift, der am Montag zwischen 9.30 und 14 Uhr in der Rosine-Starz-Straße in Renningen am Fahrbahnrand geparkt war. Die komplette Fahrerseite des BMW wurde beschädigt, dabei entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro. Anstatt sich um den Unfall zu kümmern, machte sich der Unbekannte aus dem Staub. Das Schadensbild lässt darauf schließen, dass die Beschädigungen vermutlich durch einen Lkw verursacht wurden. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können, melden sich beim Polizeirevier Leonberg, Telefonnummer 0 71 52 / 60 50.