Polizeibericht aus Leonberg Unfall: Zwei Rennrad-Fahrer werden verletzt

Von
Bei dem Unfall sind ein Mann schwer und eine Frau leicht verletzt worden. Foto: Symbolbild: dpa

Leonberg - Zwei Verletzte und ein Schaden in noch unbekannter Höhe hat ein Unfall gefordert, der sich am Sonntagabend gegen 19.05 Uhr in Leonberg ereignete.

Ein 47-jähriger Rennradfahrer war bergab auf einem geteerten Gemeindeverbindungsweg „In der Au“ in Richtung Wasserbachstraße unterwegs. Unmittelbar vor der Wasserbachstraße wollte er nach links in den parallel zur Brennerstraße (K 1011) verlaufenden Rad-/Fußweg abbiegen. In diesem Moment kam ihm eine 28-jährige Rennradfahrerin, die von der Wasserbachstraße links einbog, bergauf entgegen. Vermutlich fuhr sie zu weit nach links. Der 47-Jährige musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dennoch berührten sich die beiden Radfahrer und stürzten zu Boden. Der 47-Jährige erlitt hierbei schwere Verletzungen, die 28-jährige Frau wurde leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen