Leonberg - Am Montagabend gegen 17.20 Uhr hat es vor der Ampelanlage der Autobahnausfahrt Leonberg-West gekracht. Eine 53-jährige Ford-Fahrerin verließ die A 8 auf Höhe Leonberg-West und überfuhr die grüne Ampelanlage. Aufgrund des stockenden Verkehrs bremsten eine Ford-Fahrerin und eine dahinter fahrende 56-jährige Mercedes-Fahrerin ab. Vermutlich konnte ein 35-jähriger BMW-Fahrer nicht mehr rechtzeitig anhalten, fuhr auf den Mercedes auf und schob ihn auf den Ford. Die Mercedes-Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der Schaden: 8000 Euro.