Polizeibericht aus Leonberg Handtasche aus Rollator gestohlen

Von
In der Tasche befand sich ein Geldbeutel mit einem geringen Bargeldbetrag, sowie diverse persönliche Dokumente und Schlüssel. Foto: pixabay

Leonberg - Die Leonberger Polizei sucht Zeugen, die am Donnerstag gegen 16 Uhr einen Diebstahl in einem Gebäude in der Feuerbacher Straße, in dem sich auch die Seniorenresidenz befindet, beobachten konnten. Eine 85 Jahre alte Frau hatte ihren Rollator im Foyer des Gebäudes abgestellt. Die Handtasche ließ sie im Korb der Gehhilfe zurück und begab sich anschließend zu einer therapeutischen Maßnahme. Während dessen betraten wohl zwei noch unbekannte Männer das Gebäude, in dem sich auch Wohnungen befinden, die nicht zur Seniorenresidenz gehören.

Vermutlich stahl einer der beiden Männer die Handtasche und ging dann gemeinsam mit seinem Begleiter in den hinteren Teil des Gebäudes. In der Tasche befand sich ein Geldbeutel mit einem geringen Bargeldbetrag, sowie diverse persönliche Dokumente und Schlüssel. Der Gesamtwert des Diebesguts dürfte sich auf einen etwa dreistelligen Betrag belaufen. Weitere Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0 71 52 / 60 50 entgegen.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen