Leonberg - Fünf Liter Benzin, die beim Tanken ausgelaufen sind, haben am Mittwochmorgen zu einem Einsatz der Feuerwehr geführt. Wie die Polizei jetzt berichtet, hatte ein Kunde gegen 9.45 Uhr an der Tankstelle in der Berliner Straße getankt, als der Kraftstoff vermutlich aufgrund einer defekten Tankanlage auslief. Die Feuerwehr Leonberg rückte mit drei Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften an, die das Benzin abbanden. Schaden entstand keiner.