Polizeibericht aus Ditzingen Exhibitionist belästigt Spaziergängerin

Von red
Die Polizei sucht nach Zeugen. Foto: dpa/Roland Weihrauch

Ein Exhibitionist hat am Sonntagabend auf einem Ditzinger Feldweg sein Unwesen getrieben. Die Polizei sucht nach Zeugen. Wie die Polizei berichtet, war am Sonntag gegen 21 Uhr eine 37-jährige Frau auf einem Feldweg im Bereich der Danziger Straße in Ditzingen unterwegs. Der Unbekannte soll sie verfolgt und mehrfach angesprochen haben. Nachdem die Frau ihm deutlich gemacht habe, dass sie in Ruhe gelassen werden möchte, habe der Mann direkt vor ihr seine Hose heruntergezogen und an seinem Glied herumgespielt. Anschließend sei er auf demselben Weg wie die 37-Jährige in Richtung Ditzingen zurückgelaufen.

Die Frau beschreibt den Mann als etwa 25 bis 30 Jahre alt mit dunkler Hautfarbe, kurzen schwarzen Haaren und einer Körpergröße von ungefähr 1,70 bis 1,75 Meter. Zur Tatzeit war er mit einem auffallend gelben oder grünen T-Shirt sowie einer langen schwarzen Hose bekleidet. Zeugen können sich unter Telefon 08 00 / 1 10 02 25 mit der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg in Verbindung setzen.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen