Leonberg Eine Nacht lang Musik und Party

Von
In einigen Lokalen sorgen DJs für Stimmung. Foto: www.pixabay.com

Leonberg - Ein bisschen Schlager, ein wenig Oldies, eine Prise Folk und Britpop, noch ein bisschen Rock und Reggae obendrauf – fertig ist die Mischung für die Leonberger Musiknacht, die heute Abend, in der Altstadt über die Bühne geht. Das Prinzip ist seit Jahren bewährt: Einmal Eintritt zahlen und überall dabei sein. Mit dem Bändchen gibt es Einlass bei allen teilnehmenden Lokalen in der Leonberger Altstadt, die eine bunte Mischung aus Live-Bands und DJ-Musik anbieten.

Neun Bars und Kneipen beteiligen sich am Samstag von 21 Uhr an (Einlass 20 Uhr): Alte Amtei, Blauer Engel (jeweils nur DJ), Domizil, Glashouse, Murphy’s Law, Republik Rockbar, Arda’s Grand Cru, Omas Küche und der Kleinfelder-Keller (jeweils Live-Musik) öffnen ihre Türen in der Kneipennacht. Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei, die nächste Bar nur einen Katzensprung entfernt.

Eintritt
Wer kein Bändchen im Vorverkauf erworben hat, zahlt am Veranstaltungsabend 13 Euro, solange der Vorrat an Bändchen reicht. Weitere Informationen zu den teilnehmenden Lokalen und den Bands gibt es im Internet unter www.musiknacht-leonberg.de.

Artikel bewerten
3
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen