Leobad in Leonberg Der Feiertag wird zum Freibadtag

Von Ulrike Otto
Nicht nur Sport- und Sprudelbecken sind beliebt, auch die Sprungtürme im Leobad. Foto: Simon Granville

Temperaturen nahe an den 30 Grad, Ferienzeit und dazu noch Feiertag – da hat es am Fronleichnams-Donnerstag viele Menschen in die Freibäder der Region gezogen. Dicht an dicht drängte es sich auch am Nachmittag im Leobad. Tausende genossen die Erfrischung im Wasser oder sonnten sich auf den Liegestühlen und der Wiese. Der große Ansturmlöste aber auch ein Parkchaos aus rings ums Leobad. Weitere Fotos gibt es auf unserer Internetseite www.leonberger-kreiszeitung.de in einer Bildergalerie.

Die Temperaturen sollen in den kommenden Tagen weiter steigen, am Wochenende sogar über 30 Grad. Also weiterhin bestes Freibadwetter.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen