Landkreis Böblingen Leergutdieb stibitzt fasst 200 Flaschen aus Supermarkt

Von
Bei einer Kontrolle entdeckte die Polizei die Pfandflaschen (Symbolbild). Foto: dpa

Weissach - Er war wohl doch etwas auffällig unterwegs: Ein 51-Jähriger lief in Weissach (Landkreis Böblingen) in der Nacht zum Dienstag gegen 4.15 Uhr durch den Sandweg. Dabei war er mit drei großen Müllsäcken bepackt. Eine zufällig vorbeifahrende Streife schaute sich den 51-Jährigen genauer an, wie die Polizei mitteilt.

Bei der Kontrolle entdeckten die Beamten 189 Pfandflaschen, die der Mann in den Säcken und seiner Jacke verstaut hatte. Wie sich anschließend herausstellte, wurde das Leergut aus einem nahegelegenen Supermarkt entwendet. Auf den Mann kommt nun eine Anzeige zu.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen