Impfaktion in Rutesheim Im Rathaussaal wird im Minutentakt geimpft

Von
Die Bondorfer Ärztin Cornelia Ikker-Spieker verimpft 130 Dosen Astrazeneca im Rutesheimer Rathaus. Foto: Simon Granville

Rutesheim - Die Stadtverwaltung hat das Impfteam der Bondorfer Ärztin Cornelia Ikker-Spieker ins Rutesheimer Rathaus geholt. Bürgermeisterin Susanne Widmaier kennt sie aus dem Böblinger Kreistag. „Die Alten und Kranken sind schon geimpft“, erläutert Susanne Widmaier. Nun aber müssten auch die Jüngeren gegen Corona immunisiert werden.

Dank der Aktion konnten sich am Donnerstagnachmittag 130 junge Menschen im Alter zwischen 18 und 28 Jahren auf eigenen Wunsch mit Astrazeneca impfen zu lassen.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen