Herrenberger Straße in Böblingen Verkehrshindernisse

Von

In Arbeit
Rund um Böblingen ist das Landratsamt momentan mit zwei Baustellen beschäftigt. Die Sanierung des Daimler-Knotens zwischen Böblingen und Sindelfingen dauert bis Oktober. Die Kreuzung erhält einen Betonbelag, weil sie aufgrund des Zuliefererverkehrs für das Daimler-Werk extrem stark befahren ist. Im Herbst beginnt die Kreisbehörde im Böblinger Osten mit den Bauarbeiten für die neue Anschlussstelle an die A 81. Sie werden sich aber erst im kommenden Jahr negativ für Autofahrer bemerkbar machen, wenn die Rampen an die Autobahn gebaut werden.

Im Versuch
Etwa von Oktober an müssen die Böblinger einen Versuch am Elbenplatz mitmachen: Die Verwaltung will dann testen, ob eine teilweise Schließung der Stadtgrabenstraße den Verkehrsfluss auf der Kreuzung befördert. Das Geradeausfahren und Linksabbiegen wird dazu unterbunden.

Artikel bewerten
3
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen