Fußball-Bezirkspokal Hemmingen unter den letzten acht

Von
Patrick Arnold (rechts) beglückwünscht Mohamed Salhab, den Hemminger Torschützen zum 1:1. Foto: Andreas Gorr

Leonberg - Der Trend hat sich auch im Achtelfinale des Bezirkspokalwettbewerbs fortgesetzt: Die Bezirksligisten verabschieden sich vorzeitig aus der Konkurrenz. Am Mittwoch Abend erwischte es neben dem TSV Münchingen auch den FSV Bissingen II und Kosova Kornwestheim. Aus dem Oberhaus des Bezirks Enz-Murr sind damit nur noch Croatia Bietigheim und der SV Gebersheim in der Runde der letzten acht vertreten.

Es hat nicht viel gefehlt, und auch der SV Gebersheim wäre beim VfR Sersheim auf der Strecke geblieben. Luca Gutscher (23.) und Sebastian Kohler (41.) glichen im ersten Durchgang jeweils einen Rückstand aus. Bis zum Ende blieb es beim 2:2. Im Elfmeterschießen hatten die Gäste dann das bessere Ende für sich und behielten schließlich mit 7:5 die Oberhand.

Früher Rückstand

Der Ligakonkurrent TSV Münchingen blieb beim GSV Pleidelsheim ohne Torerfolg und unterlag mit 0:3. Das Team von Trainer Ahmet Yenisen lief einem frühen Rückstand (14. Robin Bender) hinterher. Alle Bemühungen auszugleichen brachten nichts. Niklas Eger machte den Sieg für den A-Ligisten per Doppelpack (82., 90.+5) perfekt.

Weitergekommen sind zwei B-Liga-Vertreter aus dem Altkreis Leonberg. Der GSV Hemmingen bezwang Germania Bietigheim II mit 4:2. Vieles deutete auf ein Elfmeterschießen hin. Bis zur 89. Minute hieß es noch 2:2. Dann wurde Ali Bouzid zum Matchwinner. Erst brachte er seine Farben wieder in Führung, dann machte er in der Nachspielzeit mit dem 4:2 den Deckel drauf.

Doppelschlag innerhalb von vier Minuten

Im B-Liga-Duell beim FSV Ossweil II triumphierte der TSV Heimerdingen II mit 3:1. Nach der Führung durch Christian Schmid (16.) kamen die Gastgeber quasi mit dem Pausenpfiff per Elfmeter (Timo Leutenecker) zum Ausgleich. Daniel Geppert ebenfalls per Strafstoß (55.) und Alasana Saidykhan (59.) machten für den TSV alles klar.

Die Achtelfinalspiele auf einen Blick:

GSV Pleidelsheim – TSV Münchingen 3:0

GSV Hemmingen – Germania Bietigheim II 4:2

SGM Riexingen – FSV Bissingen II 3:2

Kleinglattbach – Kosova Kornwestheim 4:1

TSV Ludwigsburg – FV Ingersheim 2:0

Steinheim-Erdmannhauasen – Croatia Bietigheim 2:8

VfR Sersheim – SV Gebersheim 5:7 n.E.

FSV Ossweil II – TSV Heimerdingen II 1:3

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen