Brand in Renningen Putzmaschine fängt Feuer

Von Kathrin Klette
Die Feuerwehr muss die Maschine nur noch nach draußen bringen. Foto: Pixabay/matthiasboeckel

Mitarbeiter eines Supermarkts in der Benzstraße in Renningen haben am Samstagmorgen gegen 7 Uhr starken Rauch aus einer im Markt abgestellten Putzmaschine entweichen sehen. Unmittelbar danach geriet die Maschine in Brand, die Polizei geht von einem technischen Defekt aus.

Die Mitarbeiter konnten das Feuer mithilfe eines vor Ort installierten Feuerlöschers selbst löschen. Die zwischenzeitlich alarmierte Feuerwehr beförderte die Putzmaschine anschließend vor das Gebäude. Da zwei Mitarbeiter des Marktes über Beschwerden im Hals klagten, wurden sie vom Rettungsdienst untersucht und wieder entlassen.

Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich neben acht Mitarbeitern noch vier Kunden im Geschäft, verletzt wurde weiter niemand. Das Gebäude blieb unbeschädigt.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen