Bei Tiefbauarbeiten Bagger löst Stromausfall im Altkreis aus

Von
Kein Saft: Im Altkreis fällt der Strom aus. Foto: dpa/Marcus Brandt

Altkreis Leonberg - Nachdem ein Bagger bei Tiefbauarbeiten auf dem Gelände des Umspannwerks Leonberg ein Erdkabel beschädigt hat, ist am Montagmittag in Teilen des Altkreises der Strom ausgefallen. Betroffen von der Störung, die um kurz nach 12 Uhr einsetzte, waren die Leonberger Stadtteile Gebersheim, Silberberg und Ramtel sowie Rutesheim, Mönsheim und beide Teilorte der Gemeinde Weissach.

Durch Umschaltungen im Mittelspannungsnetz konnten Mitarbeiter der Netze BW die Versorgung schrittweise wiederherstellen. Nach 21 Minuten hatten die ersten Bewohner, so berichtet es die Netze BW, wieder Strom. Nach 32 Minuten konnten weitere Betroffene wieder versorgt werden. Die letzte Störung war nach Angaben des Netzbetreibers nach 46 Minuten wieder behoben.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen