Aktuell Bürgermeisterwahl in Mönsheim

Von Kathrin Klette
Wer wird der neue Rathauschef in Mönsheim? Foto: Jürgen Bach/Jürgen Bach

19.03 Uhr:

Das vorläufige Endergebnis ist da: Michael Maurer erhielt 57 Prozent aller Stimmen und wird damit schon im ersten Wahlgang Bürgermeister von Mönsheim. Seine Kontrahenten Chistoph Friedrich und Paul Czerkies erhielten je rund 26 und 15 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei etwas mehr als 55 Prozent.

18.03 Uhr:

Die Wahllokale sind geschlossen. Jetzt entscheidet sich, ob es ein Kandidat auf Anhieb schafft oder ob es einen zweiten Wahlgang geben wird. Nicht ganz so erfreulich ist die Wahlbeteiligung: Die liegt nach aktuellem Stand bei nur rund 50 Prozent.

15.32 Uhr:

An diesem Sonntag, 22. Mai, ist Bürgermeisterwahl in Mönsheim. In Kürze schließen die Wahllokale. Drei Männer haben sich um das Amt beworben, nachdem der amtierende Bürgermeister Thomas Fritsch nicht mehr kandidieren wollte.

Hier noch mal alle Kandidaten im Überblick:

Kandidat Paul Czerkies im Gespräch

Auf einen Kaffee mit Kandidat Christoph Friedrich

Michael Maurer will Ökologie und Ökonomie verbinden

Wir halten Euch über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen