A 8 bei Leonberg Sekundenschlaf: Auto überschlägt sich

Von
Bei dem Unfall auf der A 8 am Mittwochnacht wird eine Frau leicht verletzt. Foto: SDMG/ Dettenmeyer

Leonberg - Auf der A 8 bei Leonberg hat es am Mittwochabend einen Unfall gegeben. Eine 31-Jährige war mit ihrem Fiat gegen 23 Uhr in Fahrtrichtung München unterwegs. Auf Höhe der Anschlussstelle Leonberg-Ost fuhr sie vermutlich wegen Übermüdung und Sekundenschlaf auf den Anhänger eines vorausfahrenden Lastwagen auf. Der Fiat überschlug sich und blieb liegen. Es entstand ein Schaden von rund 11 500 Euro. Die 31-Jährige wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Sonderthemen