Überschlag auf der Autobahn
Ein 78-jähriger Lkw-Fahrer übersieht beim Fahrspurwechsel einen Mini.
A 8: Freie Bahn für die vierte Spur
Ein durchgehender Streifen zwischen dem Kreuz Stuttgart und dem Dreieck Leonberg soll die Staus auf der Autobahn reduzieren. In der Stadt vermisst man den Lärmschutz, die Kritiker erwägen gar eine Klage gegen die Genehmigung.
Wind und Wetter setzen dem Turm zu
Das Wahrzeichen der Stadt auf dem Engelberg bekommt ein neues Dach und einen frischen Anstrich. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn der exponierte Engelbergturm steht unter Denkmalschutz.
Chöre und Orchester finden sich jedes Mal neu
Mehr als 200 Musikfreunde aus dem JGK und dem ASG haben ein tolles Weihnachtskonzert in der vollbesetzten St.-Johannes-Kirche dargeboten. Es ist bereits die 30. Auflage dieser Kooperation.
Hafner-Betriebsbesuch sorgt für Eklat
Die neuen Gemeinderäte kritisieren, dass eine Firmenbesichtigung Geheimsache bleiben soll. Dafür hagelt es Kritik von den Befürwortern der Goldscheideanstalt. Damit bleiben die Fronten zwischen den Lagern verhärtet.
Hesse-Bahn: Ja vom Minister, Kritik von der Region
[Kommentare 1] Am gleichen Tag, als Verkehrsminister Winfried Hermann 62 Millionen Euro für die Hesse- und die Schönbuchbahn zusagt, meldet sich der Regionalverbald mit Bedenken zu Wort. Er fürchtet, in Weil der Stadt könnte es zu Engpässen kommen.
Ein Ort mit  Offenheit und Selbstbewusstsein
[Kommentare 1] Das neue Rathaus für wird von einem Atrium gekrönt und soll in zwei Jahren bezugsfertig sein. Besonders stolz ist der Architekt Günther Schaller auf das Atrium, „das Herzstück des gesamten Gebäudes“.
Ein Kärntner zeigt, wie man Platzerl macht
„In der Weihnachtsbäckerei . . .“ gibt es auch in Österreich so manche Leckerei! Manfred Hipp zeigt, wie unsere Nachbarn Plätzchen backen. Da kommt sogar Schauspieler Ernst Konarek vorbei
Der Bosch-Effekt verzögert sich noch
Die Stadt muss Investitionen vor allem bei Sporteinrichtungen verschieben, weil die Gewerbesteuer nicht so fließt wie geplant. Erst vom nächsten Jahr an hofft die Kommune auf mehr Erträge vom Technologiekonzern. Es gibt noch viele Fragezeichen.
Den Jubel und die Innigkeit von Weihnachten erleben
Helmuth Rilling (Mitte) dirigiert das Weihnachtoratorium von Johann Sebastian Bach zugunsten der Stadtkirche an diesem Samstag. Zuvor hat er sich ein Bild von der Akustik im Gotteshaus gemacht.
Flugfeldklinik: Ärger um den Grundstückspreis
Der CDU-Kreistags-Fraktionschef Helmut Noë berichtete, dass der Grundstückspreis für das Flugfeldklinikum deutlich höher wird. Bislang ging man von 15 Millionen Euro aus. Nun ist offenbar im Zweckverband Flugfeld die Zahl von 3,2 Millionen Euro zusätzlich genannt worden.
In der Eltinger Poststraße „hot koiner bruddelt“
Beim Ausbau der wichtigen Nord-Süd-Verbindungsstraße bekommen die Fußgänger den Vorrang. Damit sind nun drei große Straßenbauprojekte in der Stadt abgeschlossen.
Rot missachtet: Mann   wird schwer verletzt
[Kommentare 2] Unfall an der Kreuzung Westanschluss/B 295: Obwohl er rot hat, fährt ein BMW-Fahrer über die Kreuzung. Er rammt einen Skoda, dessen Fahrer schwer verletzt wird.
Pitzal und Faißt werden zum Teil der Krippe
Novum: Bei der 35. Neuauflage verewigen sich der Pfarrer und der Bürgermeister selbst. Ansonsten geht es in der Malmsheimer Martinuskirche bis Anfang Februar erneut um die Krisenherde dieser Welt.
Die Schiebetür piepst,  der Nachbar drängelt
Wer bekommt den letzten Sitzplatz – und wer muss stehen? Zur Hauptverkehrszeit um 17 Uhr ist es in der S-Bahn zwischen Stuttgart und Leonberg am hektischsten. Eindrücke von einer Heimfahrt.
Die neusten Video-Nachrichten aus dem Altkreis
Die neusten Videos aus dem Altkreis über den großen Feuerwehreinsatz am Samstag im Leo-Center-Parkhaus und die neue Rauchmelder-Pflicht, die ab 1. Januar gilt.
Lewa kauft Gelände der Klavierfabrik Pfeiffer
Lewa erweitert sich direkt am Standort. Der Hersteller von Dosierpumpen und Pumpensystemen hat das rund 8000 Quadratmeter große Gelände der benachbarten Klavierfabrik Pfeiffer übernommen. Dieses Unternehmen wiederum will sich nach einem anderen Domizil in Leonberg umschauen.
Geruhsame Nacht  im  Gewerbegebiet am Wasserturm
Die Investoren Bettina und Joachim G. Wünning aus Renningen wollen ein 40-Zimmer-Hotel am Autobahnanschluss bauen und auch selbst betreiben. Die Verwaltungsspitze begrüßt das Projekt ausdrücklich.
Gemeinschaftsschule: Kein Verständnis für  Nachbarn
Gemeinschaftsschule: Die Heckengäuschule wird ausgebaut, obwohl Friolzheim nicht mehr mit macht. Das stößt auf Kritik.
Eine Bescherung auch für die Vierbeiner
Mit viel Liebe und Zuneigung zu den Pferden geht es in die Vorbereitungen zur Großen Weihnachtsfeier im Reit- und Fahrverein. Wochenlang wird geprobt, geübt und dekoriert. Und alle packen kräftig mit an.
So ein Spender-Pool kann niemals groß genug sein
Die große DKMS-Typisierungsaktion in der Sporthalle ist ein voller Erfolg: 1328 Menschen lassen sich registrieren, 25 000 Euro Spendengelder kommen zusammen. Weit mehr als 100 Ehrenamtliche sind im Einsatz.
Anzeige
 
Interaktiv
  • Facebook