Polizeibericht aus Leonberg Gleich zwei Einbrüche in Höfingen

Von
Wer kann Hinweise zum Täter geben? Foto: dpa

Leonberg - Während des vergangenen Wochenendes hat ein Einbrecher in Höfingen sein Unwesen getrieben. Vermutlich brach ein und derselbe Täter in zwei Erdgeschosswohnungen im Tonweg und der Otto-Hahn-Straße ein. Im Tonweg gelangte der Unbekannte über ein gekipptes Fenster in die Wohnung, die er anschließend durchsuchte. Möglicherweise nahm er Schmuck und eine Jacke in vierstelligem Gesamtwert mit. Die Räume in der Otto-Hahn-Straße betrat der Täter über eine Terrassentür, die er zuvor aufhebelte. Obwohl er auch hier mehrere Zimmer durchwühlte, fiel ihm wohl nichts Stehlenswertes in die Hände, so dass er sich ohne Beute wieder aus dem Staub machte.

Der angerichtete Schaden dürfte sich insgesamt auf mehrere hundert Euro belaufen. Hinweise an die Polizei, 0 71 52 / 60 50.

Artikel bewerten
13
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden