Leonberg - Da kommt ganz schön was zusammen: Die Polizei Leonberg (Telefon 0 71 52 / 60 50) sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Einbruch und zu einer Sachbeschädigung geben können, die zwischen Freitag und Montag in Warmbronn verübt wurden. In der Verlängerung der Steigwaldstraße trieb ein Unbekannter auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei sein Unwesen. Auf noch ungeklärte Art und Weise verschaffte sich der Unbekannte Zutritt zu einer Lagerhalle, aus der er einen Schlüssel für einen VW mitgehen ließ. Nachdem er das Auto aufgeschlossen hatte und damit über eine Parkplatzbegrenzung aus Beton gefahren war, endete für ihn die Fahrt an einem nahegelegenen Baum. Hierauf flüchtete er. Mutmaßlich schlug der Täter auf dem Areal noch mehrere Scheiben eines ehemaligen Gewächshauses ein. Der Gesamtschaden wird auf etwa 5500 Euro geschätzt.