Leonberg - Ein 36-Jähriger ist am Montag gegen 8.20 Uhr von einem Laster überrollt worden. Ein 52-jähriger Lasterfahrer war zwischen dem Kreuz Stuttgart und Leonberg-Ost im Baustellenbereich unterwegs und fuhr im Bereich der Friedensbrücke rückwärts, um an die Einsatzstelle zu gelangen, wo Leitplankenarbeiten durchgeführt wurden. Dabei übersah er den 36-Jährigen, der zu Fuß durch die Baustelle lief, und erfasste ihn. Nachdem der Arbeiter auf den Asphalt gestürzt war, überrollte der Lkw seine Beine und verletzte ihn schwer. An der Unfallstelle waren ein Rettungshubschrauber und ein Rettungswagen im Einsatz, die sich um den Verletzten kümmerten.