Fußball in Rutesheim Jetzt ist die SKV richtiger Spitzenreiter

Von
Bei der SKV Rutesheim passt derzeit ziemlich viel zusammen. Foto: dpa

Rutsheim/Wangen - Bislang hat es in dieser Saison für die SKV Rutesheim nur zur Tabellenführung für eine Nacht gereicht. Aber was heißt da schon nur? In der vergangenen Runde musste der Club in die Relegation und blieb nur dank der tatkräftigen Unterstützung des TSV Ilshofen in der Liga. Jetzt ist der Beinahe-Absteiger richtiger Spitzenreiter – zumindest bis zum kommenden Samstag, wenn es gegen den Aufstiegsfavoriten TSV Essingen geht.

Der Rutesheimer Lauf hält an. Was bei dem Team von Trainer Rolf Kramer gerade geht, das funktioniert bei dem Schlusslicht FC Wangen eben nicht. Und genau deshalb bleibt das Rutesheimer Team mit dem 5:2-Erfolg in dieser Saison auch weiterhin ungeschlagen. Der SKV-Trainer hatte im ersten Durchgang ein leichtes Chancenplus für die Gastgeber gesehen. Aber selbst der kurzfristige Ausfall von Julian Bär machte nichts aus. Dennis Mangold sprang ein und hielt mit einigen guten Paraden in der ersten Hälfte die Null.

Rutesheim kommt mit Tempo

Sind die Räume nach vorne da, dann kommt Rutesheim mit hohem Tempo. „Da ist es dann schwer, uns zu verteidigen“, sagt Rolf Kramer. Nach einem Ballgewinn spielte Christopher Baake den Ball in die Tiefe, Noah Lulic traf ins lange Eck (18.).

In einer weiteren Umschaltaktion legte Tobias Gebbert den Ball von der Grundlinie nach hinten, Steffen Hertenstein war zur Stelle und erhöhte auf 2:0 (35.). Und als dann auch noch Salvatore Catanzano mit seinem dritten Saisontor gleich nach dem Wechsel nachlegte, war die Entscheidung schon gefallen (47.).

Christopher Baake (55.) per Elfmeter, der nicht unbedingt hätte gegeben werden müssen, und Gianluca Crepaldi (80.) erzielten die weiteren Treffer. Okan Housein gestaltete das Ergebnis mit seinen Toren zum 1:4 (71.) und 2:5 (84.) für Wangen etwas erträglicher.

SKV Rutesheim: Mangold, Wellert (60. Müller), Kogel, Trefu, Vaihinger, Gebbert, Baake (72. Crepaldi), Schneider, Catanzano (64. Weiß), Hertenstein (77. Hertenstein), Lulic.

Artikel bewerten
0
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden

Aktivitäten Enz-Murr

Tabelle Landesliga Württemberg 1