A 81 bei Leonberg Baustellen werden geräumt

Von
Im Oktober werden die Baustellen abgebaut. Foto: dpa-Symbolbild

Leonberg - Eine monatelange Autobahnbaustelle neigt sich ihrem Ende zu. Auf der A 81 sind an der Anschlussstelle Stuttgart-Zuffenhausen die Asphaltarbeiten zwischenzeitlich abgeschlossen. Derzeit finden noch Markierungsarbeiten statt und die Betonschutzwände werden aufgebaut.

Doch vorher muss die Verkehrssicherung abgebaut werden. Los geht es am Dienstag, 9. Oktober, um 20 Uhr, teilt das Regierungspräsidium Stuttgart mit. Dafür sind mehrere aufeinanderfolgende Nachtbaustellen notwendig. All das dauert voraussichtlich bis Dienstag, 16. Oktober. Zunächst wird die transportable Schutzwand in Fahrtrichtung Leonberg entfernt. Sobald dies abgeschlossen ist, wird die Betonschutzwand im Mittelstreifen geschlossen, sodass der Verkehr wieder wie gewohnt auf allen drei Fahrstreifen in Richtung Süden fließen kann. Die Geschwindigkeit wird aus Gründen der Verkehrssicherheit an der Anschlussstelle Stuttgart-Zuffenhausen auf 100 Stundenkilometer beschränkt.

Voraussichtlich in der Nacht von Freitag, 12. Oktober, auf Samstag, 13. Oktober, wird die transportable Schutzwand in Fahrtrichtung Heilbronn wieder abgebaut. Dazu muss der linke Fahrstreifen in Richtung Heilbronn nachts gesperrt werden, da die Arbeiten ausschließlich in der Nacht stattfinden können. An der Anschlussstelle Stuttgart-Zuffenhausen muss bis Ende Oktober mit verkehrlichen Einschränkungen gerechnet werden, da dort noch Restarbeiten zu bewerkstelligen sind. Das bedeutet, dass die seither gesperrte Rampe von der B 10 von Vaihingen/Enz in Fahrtrichtung A 81 Leonberg bis Ende Oktober gesperrt bleibt. Der Verkehr wird wie bisher innerhalb der Anschlussstelle umgeleitet.

Die Arbeiten an der neuen Brücke neben der Rampe von der B 10, von Stuttgart kommend, auf die A 81 nach Leonberg werden bis Ende Oktober ebenfalls abgeschlossen sein. In diesem Bereich bleibt die Verkehrsführung unverändert. Bis Mitte November sollen noch drei neue Nothaltebuchten errichtet werden – allerdings vom Seitenstreifen aus.

Artikel bewerten
7
loading
Strohgäu Leonberg Rutesheim Weil der Stadt Renningen Weissach Enzkreis-Gemeinden