Fotos von Umzug und Rathaussturm
Bilder Sturm-Alarm und Angst vor Randalierern: In Weil der Stadt sind das Fremdwörter eim riesigen Umzug.  Auch in Leonberg kommt man aus dem Feiern gar nicht mehr raus: Guggenmusik, Schaureiten, Konzert, Rathaussturm und verkaufsoffener Sonntag.
Fools Garden:   Einmal Superstar und zurück
Bilder Roland Röhl und Thomas Mangold sind 1996 als Bandmitglieder von Fools Garden mit „Lemon Tree“ auf Welttournee gewesen. Seit 13 Jahren führen sie wieder ein bürgerliches Leben und betreiben eine Werbeagentur in Merklingen.
Die Krawatte ist ab!
Bilder Heute ist der Tag, an dem die Krawatten fallen. Auch in der Redaktion der Leonberger Kreiszeitung: Die Redakteurin Ulrike Otto hat sich mit einer Schere bewaffnet, und hat den Redaktionsleiter Thomas K. Slotwinski einfach überrumpelt. Auch der Erste Bürgermeister Ulrich Vonderheid muss daran glauben.
Narrensprung: Trotz Regens Riesengaudi
Bilder Das Rathaus ist gestürmt, der Schultes wird abgeführt: Echte Weiler Narren der Zunft AHA kann ein wenig Luftfeuchtigkeit nicht abschrecken. Der Rammbock ist mit Karacho auf den Herrschaftssitz zugestürmt, so gab es kein Halten mehr.
Tolle Stimmung beim Nachtumzug
Bilder Tolles Bild am Freitagabend beim Nachtumzug in Weil der Stadt: Die Schlehengeister sind mit weißen Kutten durch die Stadt gezogen. Zuvor gab es einen launigen Zunftmeister-Empfang beim Ober-Schlehengeist Roland Grün. Sonderausstellung der Schlehengeister, die vor 44 Jahren gegründet wurden und daher Jubiläum feiern.  Auch die Erste Beigeordnete Susanne Widmaier hat sich bestens amüsiert. Im Narrenmuseum erzählt eine 
Die Narren machen richtig Remmidemmi
Bilder Rathaussturm in Hemmingen, närrisches Wochenende in Gerlingen: die heiße Phase der Fasnet hat auch im Strohgäu begonnen. Zum Umzug unter der Schillerhöhe kommen mehr als 1000 Fasnachter und Maskenträger von 38 Gruppen.
Großbrand zerstört Burger-King-Restaurant
Bilder Ein Feuer ist am Dienstagabend in der Küche eines Burger-King-Restaurants in Pforzheim ausgebrochen. Das Gebäude wurde bei dem Brand komplett zerstört. Mitarbeiter und Gäste konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.
Auto und Gartenhäuser angezündet
Bilder In der Nacht auf den ersten Weihnachtsfeiertag haben Unbekannte ein Auto in der Leonberger Mollenbachstraße angezündet. Bei der Fahndung bemerkte die Polizei, dass in der Nähe auch Gartenhäuser angezündet wurden.
Zwei Stützen für einen  alten Maulbeerbaum
Bilder Er ist alt und er ist schwer – und deshalb steht es seit Jahrzehnten schief. Der Maulbeerbaum in der Hauptstraße soll aber weder gefällt werden noch umfallen. Deshalb hat er jetzt zwei Stützen bekommen.
Die Weltpresse schaut auf Malmsheim
Bilder [Kommentare 2] Kanzlerin Angela Merkel hat das Bosch-Forschungszentrum offiziell eröffnet. Bei einem Rundgang schwärmt sie von dem 310 Millionen Euro teuren Wissenscampus und sagt: "Das ist gut für Baden-Württemberg, und gut für Deutschland."
Oldtimer-Alarm in  der Altstadt
Bilder Bei der 19. Leo Motor-Classic sind am Sonntag betagte Karossen aller Art am Start. Und die sorgen auf dem Marktplatz für viele „Aahs“ und „Ooohs“. Nach einer Rundfahrt durch den Altkreis sind die 70 Oldtimer bei bestem Wetter im Herzen der Altstadt zu bestaunen.
Fotos auf den Spuren der Schwarzwaldbahn
Bilder [Kommentare 1] Die Schwarzwaldbahn fährt seit 1983 nicht mehr. Die Strecke aus dem 19. Jahrhundert soll als Hermann-Hesse-Bahn wieder aufleben. Zur Reportage in der Leonberger Kreiszeitung gibt es hier ganz viele Bilder einer Wanderung entlang der Bahnstrecke, von Weil der Stadt über Schafhausen bis nach Ostelsheim.
Video von der Tour de Natur
Video Bei der Tour de Natur der Leonberger Kreiszeitung und des Leo-Centers haben sich über 1200 Radler angemeldet - ein absoluter Rekord.Jetzt hat das Team des Leo-Centers ein Video dazu gedreht.
Perouser und Heimsheimer auf Gartenschau
Bilder Entlang der Enz, die Mühlacker durchzieht, sind die Ufer schön hergerichtet worden, vom Zentrum bis zum Stadtteil Dürmenz auf zehn  Hektar. Mittendrin Aktivisten für die Waldenser aus Perouse und Heimsheim. Sie haben sich zusammen getan, um für den Waldenser-Wanderweg zwischen den beiden Orten zu werben.
Feuer in Haus und Garage
Bilder Kaum war das Unwetter in der Nacht bewätigt, wurde die Leonberger Feuerwehr am Samstag in der Früh schon wieder alarmiert: Um 7.30 Uhr wurde ein Zimmerbrand in der Steinstraße gemeldet, eine Person wurde vermisst. In Renningen hat ein Sicherungskasten einen Brand in einer Garage in der Hauptstraße ausgelöst.
Unwetter: Retter im Großeinsatz
Bilder Das schwere Unwetter, das am Freitagabend über den Altkreis gezogen ist, hat zu zahlreichen vollgelaufenen Kellern und einem Hangrutsch in Höfingen geführt. Die Feuerwehr und das THW mussten über 30 Einsätze koordinieren. Die Polizei meldet zwei Unfälle und darüber hinaus kleinere Schäden, die sich zu 11 000 Euro summieren. Anbei viele Bilder dazu.
Der Video-Nachrichtenüberblick
Video Die Nachrichten der vergangenen Tage aus dem Altkreis im Video -  zusammengetragen von der Strohgäuwelle. Am Sonntagabend entlud sich die Rekordhitze der letzten Woche in teils heftigen Gewittern.
Deutschlands  Beste ermitteln ihre Meister
Video [Kommentare 1] Auf der Anlage in Renningen werden am Freitag und Samstag die deutschen Einzelmeisterschaften ausgetragen. Auch Spieler des gastgebenden Vereins haben große Chancen auf vordere Platzierungen.
Rappen gegen Schönheitswahn und Abzocker
Video Mario K. hat die Lust am Sprechgesang auch mit 45 Jahren noch lange nicht verloren – im Gegenteil. Der Stuttgarter, der seit zwölf Jahren in der Stadt lebt, will mit dieser Musikrichtung aus seiner Jugend noch einmal richtig durchstarten.
Die B 295 – Porträt einer Straße
Bilder Video [Kommentare 5] Die B 295 führt vom ländlichen Idyll des Schwarzwaldes bei Calw bis ins industrialisierte Feuerbach. Sie ist Lebensader, Sehnsuchtsort, bringt Freude und Ärgernis, Wohlstand und Prosperität, Lärm und tödliche Unfälle mit sich. Eine Bereisung der Bundesstraße.
14. Oldtimer Treffen Weissach & Gebersheimer Straßenfest
Video [Kommentare 1] Die Hitze nimmt kein Ende. Bei zahlreichen Stadt-, Dorf- und Straßenfesten macht sich das bei den Besucherzahlen bemerkbar. Bei Temperaturen bis 40 Grad kann man es auch kaum jemandem verdenken. Die Kollegen von der Strohgäuwelle waren mit ihrer Kamera vor Ort.

 
 
Interaktiv